Aus - und Fortbildung betrieblicher Ersthelfer

Zusätzlich ist die Ortsgruppe Fallingbostel durch die Berufsgenossenschaften als Aus- und Fortbildungsorganisation für die betrieblichen Ersthelfer anerkannt worden. Das bedeutet, dass für die Betriebe kostenneutral betriebliche Ersthelferinnen und Ersthelfer von der Ortsgruppe Fallingbostel aus- und fortgebildet werden können. Hierbei entspricht eine Ausbildung dem Erste Hilfe Kurs mit 8 Doppelstunden, eine Fortbildung den Lebensrettenden Sofortmaßnahmen mit 4 Doppelstunden zu je 90 Minuten.

Hintergrund ist die Unfallverhütungsvorschrift (UVV) "Grundsätze der Prävention" (BGV A1) der gewerblichen Berufsgenossenschaften. sie regelt, dass in jedem Mitgliedsunternehmen bzw. jeder öffentlichen Stelle Ersthelfer für den Notfall vorzuhalten sind.

Wenn Sie Interesse an der Aus- und Fortbildung von betrieblichen Ersthelfern haben, sprechen Sie uns bitte an.