Die außerdienstgestellten Fahrzeuge

In der langen Zeit des Bestehens der Einsatzgruppe der Ortsgruppe Fallingbostel gab es schon einige Einsatzfahrzeuge. Dabei transportierten verschiedenste Fahrzeuge Retter und Material sicher durch den Landkreis und Umgebung. Hier sind ein paar Details zu den bisherigen Fahrzeugen.

Wie Sie sehen, sind die Informationen noch unvollständig. Wenn Sie Bilder oder Daten zu den Fahrzeugen haben, melden Sie sich bitte per E-Mail.


Gerätewagen Wasserrettung
Volkswagen T2 - bis 1996

Technische Daten
Hersteller:
(Modell)
Volkswagen
(T2)
Motor:
Baujahr:
Sitzplätze:
DLRG
Funkrufname:
Standort:
Indienststellung:
Außerdienststellung: 1996
Details
Das Fahrzeug wurde von der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) übernommen. Dort wurde es als Krankentransportwagen (KTW) eingesetzt.
DLRG Gerätewagen Wasserrettung (GW-W), Volkswagen T2, Ortsgruppe Fallingbostel 1996

Gerätewagen Wasserrettung
Mercedes LA 911 B - bis 2012

Technische Daten
Hersteller:
(Modell)
Mercedes-Benz
(LA 911 B)
Motor: 5,6l - 124 kW (169 PS)
Baujahr: 1987
Sitzplätze: 9
DLRG
Funkrufname: Pelikan Soltau 54/61
Standort:
Indienststellung: 1996 (vorher THW)
Außerdienststellung: 2012
Details
Das Fahrzeug wurde vom Technischen Hilfswerk (THW) übernommen. Dort wurde es als Mannschaftskraftwagen (MKW) eingesetzt.
Mit diesem Fahrzeug war es der Ortsgruppe Fallingbostel erstmals möglich, die gesamte Ausrüstung bei Einsätzen mitzunehmen. Aufgrund der sehr guten Wattiefe und der großen Gruppenkabine konnte der Mercedes auch für Liegendtransporte Verletzter durch Hochwasser zur Übergabe an den Landrettungsdienst eingesetzt werden. Das Fahrzeug leistete viele Jahre einen soliden Dienst und wurde 2012 ersetzt. Es wurde im Anschluss zurückgebaut und privat verkauft.
DLRG Gerätewagen Wasserrettung (GW-W), Pelikan Soltau 54/61, Mercedess-Benz LA 911 B, Ortsgruppe Fallingbostel 2009 DLRG Gerätewagen Wasserrettung (GW-W), Pelikan Soltau 54/61, Mercedess-Benz LA 911 B, Ortsgruppe Fallingbostel 2012

Gerätewagen Tauchen
Mitsubishi L300 - bis 19??

Technische Daten
Hersteller:
(Modell)
Mitsubishi
(L300)
Motor:
Baujahr:
Sitzplätze:
DLRG
Funkrufname:
Standort:
Indienststellung:
Außerdienststellung:
Details
Nichts bekannt.
DLRG Gerätewagen (GW), Mitsubishi L300, Ortsgruppe Fallingbostel

Gerätewagen Tauchen
Mercedes DB 608 D - bis 2006

Technische Daten
Hersteller:
(Modell)
Mercedes-Benz
(DB 608 D)
Motor: Xl - 64 kW (85 PS)
Baujahr: 1979
Sitzplätze: 6
DLRG
Funkrufname: Pelikan Soltau 57/61
Standort: Bad Fallingbostel
Indienststellung: 1996 (vorher Bundeswehr)
Außerdienststellung: 2006
Details
Das Fahrzeug wurde von der Bundeswehr übernommen.
Es entsprechend der neuen Bedürfnisse umgebaut und fortan als Gerätewagen Tauchen der Ortsgruppe Fallingbostel eingesetzt. Nach einigen Dienstjahren wurde das Fahrzeug 2006 durch einen Nissan Interstar ersetzt und 2007 an die Ortsgruppe Nienburg/Weser übergeben. Dort wurde er als Gerätewagen Tauchen eingesetzt.
DLRG Gerätewagen Tauchen (GW-T), Pelikan Soltau 57/61, Mercedess-Benz DB 608 D, Ortsgruppe Fallingbostel 2006 DLRG Gerätewagen Tauchen (GW-T), Pelikan Soltau 57/61, Mercedess-Benz DB 608 D, Ortsgruppe Fallingbostel 2006

Motorrettungsboot
Fallingbostel I - bis 1989

Technische Daten
Hersteller:
(Modell)

()
Motor:
Baujahr:
Sitzplätze:
DLRG
Funkrufname:
Standort:
Indienststellung: 1986
Außerdienststellung: 1989
Details
Das Boot wurde für die Tauchgruppe angeschafft.
DLRG Motorrettungsboot (MRB), Fallingbostel I, Ortsgruppe Fallingbostel 1987