18.12.2018 Dienstag  Die Weihnachtsbäckerei im DLRG Zentrum

Die Jugend der Ortsgruppe Fallingbostel hat vergangenen Samstag eine alte Tradition aufleben lassen: Insgesamt 20 Kinder und Jugendliche sowie Betreuer folgten der Einladung der DLRG Jugend und verwandelten die Seminarküche des DLRG Ausbildungs- und Rettungszentrums in Bad Fallingbostel in eine wohlriechende Weihnachtsbäckerei.

Nach dem eigenständigen Abwiegen und Zusammenrühren der Zutaten durch die teilnehmenden Kinder und Jugendliche wurden die verschiedenen Plätzchenteige ordentlich geknetet. Vom schlichten Mürbeteig über Grieß-Apfel-Kekse bis zum Vanillekipferl war für jeden Geschmack etwas dabei. Im Anschluss erfolgte das Ausstechen der Plätzchen und das Formen der Kekse.

In der Zeit, in der die vielen Backbleche voller Plätzchen und Kekse in den drei Backöfen des DLRG Zentrums nacheinander gebacken wurden, gab es für alle fleißigen Bäckerinnen und Bäcker Hot-Dogs zur Stärkung.
Danach ging es mit neuen Kräften an das Verzieren der Plätzchen. Bunte Zuckerfarben sowie Streusel waren zur Genüge vorhanden, sodass jedes Plätzchen ein leckeres Unikat wurde.

Am Ende des Backtages konnte jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer eine große Tüte mit leckeren Plätzchen mitnehmen, damit die Eltern und Verwandte auch probieren konnten.

Kategorie(n)
Jugend, Pressemeldung

Von: Henning Fisser

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Henning Fisser:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden