Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Ausbildung, Corona

Trainingsbetrieb wird gestoppt

Veröffentlicht: Donnerstag, 29.10.2020
Autor: Henning Fisser

Mit sofortiger Wirkung wird der Trainingsbetrieb der DLRG Ortsgruppe Fallingbostel e.V. wieder eingestellt. (Stand 29.10.2020, 11:00 Uhr)

Nach intensiver Beratung hat sich der Vorstand der DLRG Ortsgruppe Fallingbostel e.V. dazu entschieden, den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung auszusetzen. Das bedeutet, dass ab dem heutigen Donnerstag 29.10.2020, keine Schwimmtrainings mehr stattfinden werden.

Der Grund ist zum einen das Überschreiten des Inzidenzwertes von 35 im Landkreis Heidekreis. Mit dieser Entscheidung möchten wir den politischen Appellen nach Kontaktminimierung Folge leisten. Es ist unser aller gesellschaftliche Verantwortung zur Eindämmung des Corona-Virus beizutragen!

Weiterhin ist die Schließung der Hallenbäder für den Monat November durch die Bundesregierung sowie den niedersächsischen Ministerpräsidenten angeordnet worden.

Wir haben mit unserem Hygienekonzept seit dem 01. Oktober ein eingeschränktes Training ermöglichen können. Weitere Pläne für die anderen Schwimmgruppen wurden in den letzten Tagen ausgearbeitet und standen kurz vor der Veröffentlichung. Nun heißt es wieder einen Schritt zurücktreten und die Situation zu beobachten und gesund zu bleiben.

Sobald sich die Situation geändert hat und eine Fortführung des Trainingsbetriebes möglich ist, werden wir Dich entsprechend informieren.

Übrigens: Wir haben mit dem Relaunch der Internetseite ein Corona-Info-Portal aufgebaut. Der Link lautet https://fallingbostel.dlrg.de/corona und er befindet sich ganz oben rechts auf unserer Internetseite.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing